KONTAKT | MEDIENPORTAL | ONLINESHOP | IMPRESSUM | AGB |  

 

Metallwerke Renner

Von der Produktentwicklung über Konstruktion, Fertigung, Oberflächenveredelung sowie Montage bis zur Auslieferung läuft der gesamte Produk-tionszyklus am Unternehmens-standort Ahlen ab.

Wir verstehen uns als innova- tive Ideenschmiede mit mo- dernsten Produktionsanlagen.

>> Unternehmen

>> Leitbild

>> Leistungen

>> Historie

>> Unternehmenskultur

>> Karriere

>> Aktuelles

>> Presse

 

 

Aktuelles


01.09.2018

COME-TOGETHER-CUP

Renner-Knappen auf der Glückauf-Kampfbahn

Ahlen
Die Betriebs-Fußballer der Metallwerke Renner GmbH schnürten ihre Schnürsenkel beim Come-Together-Cup Auf Schalke, beim größten Freizeit-Fußballturnier Europas.
So fuhr ein ganzer Bus mit zwölf Fußballern und großer Unterstützung mit Familien und Kindern in die alt ehrwürdige Glückauf-Kampfbahn. Hier zeigte sich mal wieder die große integrative Kraft des Fußballs.
In Zeiten, in denen Populismus und Ausgrenzung wieder auf dem Vormarsch sind, will man  ein sichtbares und erlebbares Ausrufezeichen für Toleranz und friedliches Miteinander setzen. Und zwar, in dem sich Menschen unterschiedlichster Herkunft, Hautfarben, sexueller Orientierungen, Glaubensrichtungen und mit Handicaps auf und neben dem Fußballplatz treffen.

Der Cup ist schon vor mehr als 20 Jahren ent-standen vor dem Hinter-grund, dass noch bestehende verkrustete Denkmuster bröckeln. Ein Turnier für Toleranz und Weltoffenheit. Die Teamnamen sind ebenfalls skurril mit den Supporters Club Schalke, FKK (Fußball Kirche Karneval), Biervernichtungstrupp, Old Säcke.
Spielerisch konnte das Renner-Team in der Sechser-Gruppe anfangs gut mithalten, nur am Ende der ersten beiden Matches brachen die Dämme. Danach zeigten die Renneraner eine kompakte Team-leistung mit einem guten Mittelfeld. Nach dem Erfolg gegen Elite Kickers war ein Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Bierkönig notwendig. Obwohl es ein Spiel auf ein Tor war, gelang nur ein Remis. Bei einem Turnier mit vielen starken Teams war man zufrieden. Zwei Teams aus der Vorrunde kamen bis ins Halbfinale.

Illustre Gäste waren Conchita Wurst, „Eurofighter“ Martin Max, Volker Abramczyk, Shary Reeves, Moderator Manni Breuckmann, mit denen man ins Gespräch kam. Die lockere Atmosphäre mit einem breit gefächerten Rahmenprogramm  gefielen sowohl Akteuren sowohl Begleitung sehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


10.08.2018

Werksführung mit Männer-Sportgruppe aus Essen

Die Männersportgruppe des MTG Horst hat seine Jahresradtour in der Stadt Ahlen durchgeführt. Das Rahmenprogramm sah eine Radtour an der Werse vor.
Der MTG Horst ist Essens größter Sportverein und hat über 3500 Mitglieder. Als Highlight der Tour galt die Werksbesichtigung bei Metallwerke Renner. Da mit Ingenieuren, Kaufleuten, Professoren, Übungsleitern und Finanzkirchmeister sehr unterschiedliche Berufe vertreten waren, konnten sie das Geschehen und das Erzählte aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten.
Geschäftsführer Jürgen Henke und Maschineneinrichter  Karl-Heiz Jurkiewicz gaben viele Einblicke zu Arbeitsabläufen, Produkten, Geschäftspolitik und Historie. Insgesamt war es eine spannende Tour durch die komplexe Welt der Fertigung, des Stanz- und Bordierwerks und der Naßverzinkerei. 
 
Franz-Josef Rotmann als Organisator sagte: „Für uns war die Werksführung sehr interessant.
Wir hatten am Abend noch viel über Ihren Betrieb gesprochen und selbst bei unserer Radtour haben wir noch ständig Ausschau nach Abfallbehältern aus Ihrem Hause gehalten.“


01.08.2018

Jubiläum: Patrick Knörnschild und Daniel Prahl zehn Jahre bei Renner

Am 01.08.2018 sind Patrick Knörnschild und Daniel Prahl zehn Jahre bei den Metallwerken Renner. Beide haben als Auszubildende begonnen und bekleiden nun verantwortliche Stellungen im Unternehmen.

Patrick Knörnschild fing als Auszubildender in der Abteilung Lager/Logistik an, als Fachkraft für Lagerlogistik. Dort durchlief er die Abteilungen Lager, Warenannahme und -ausgabe (inkl. Verzinkungsgut), Montage, Kommissionierung. Durch die Ausbildung hatte er bereits früh Kontakt zu kaufmännischen Abteilungen und zeigte sich immer sehr interessiert an den Tätigkeiten im Vertrieb. Nach Übernahme des Service wurde ihm im Jahre 2017 die Leitung des Vertriebs übertragen.

Daniel Prahl durchlief erfolgreich die Ausbildung zum Industriekaufmann. Bereits während der Ausbildung reizte ihn die Beschaffung sehr. Im Berufskolleg wurde er mit seiner Arbeit „Wie du und ich“ im Wettbewerb „Begegnungen mit Ostereuropa als Sieger ausgezeichnet. Als Einkaufsleiter ist er für die gesamte Beschaffung verantwortlich. Aufgrund seiner zusätzlichen Fachrichtung des Staatlich geprüften Informationstechnischen Assistenten zeichnet sich Daniel Prahl auch für die IT verantwortlich aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Daniel Prahl (links) und Patrick Knörnschild freuen sich über das Blumengeschenk von Geschäftsführer Jürgen Henke
 


09.07.2018

Metallwerke Renner werden mit dem Inklusionspreis NRW 2018 geehrt

Fotocopyright: © MAGS NRW/Magdalena Stengel

Die Metallwerke Renner GmbH wurde mit dem Inklusionspreis des Landes NRW ausgezeichnet. Geschäftsführer Jürgen Henke erhielt die Auszeichnung am Freitag von Sozialminister Karl-Josef Laumann. Dieser lobte, dass es das Unternehmen schaffe, trotz der körperlich anspruchsvollen Arbeit im Bereich der Blechbearbeitung und Oberflächenbehandlung die Beschäftigungsquote in Bezug auf Menschen mit Behinderungen zu erfüllen und Menschen, die im Laufe ihres Lebens und möglicherweise an Gesundheit verloren haben, weiterhin zu beschäftigen.


15.06.2018

Die Metallwerke Renner GmbH ist für den Inklusionspreis NRW 2018 nominiert

Wir sind für den Inklusionspreis 2018 des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen nominiert. Damit wird unser Engagement für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen gewürdigt.

Insgesamt wurden über 200 Bewerbungen von einer fachkundigen Jury gesichtet. Wir konnten mit dem Projekt „Jedem (s)eine Chance“ punkten und gehören zum erlesenen Kreis der 24 Nominierten.

Geschäftsführer Jürgen Henke freut sich über die Nominierung: „Inklusion Teil einer umfassenden Firmenphilosophie: Ich setze konsequent auf meine Mitarbeiter und weiß, dass sie  Menschen mit individuellen Stärken und Schwächen sind. Mit diesem Blick ist es auch machbar, Menschen mit Behinderungen problemlos und selbstverständlich einzubeziehen und ihnen einen passenden Arbeitsplatz zu schaffen.“

Dabei können wir die Vorteile eines familiengeführten, mittelständischen Unternehmens ausspielen: Dank kurzer Entscheidungswege kann unbürokratisch und schnell gehandelt und so auch in schwierigen Fällen unkompliziert eine Lösung gefunden werden.


09.05.2018

Eine alte Gießkanne

gießkanne

Wir sind manchmal selbst erstaunt über die lange Haltbarkeit unserer Produkte. Unsere Buchhalterin erwarb jetzt auf dem Flohmarkt eine unserer alten Gießkannen mit dem prägnanten "R". Das genaue Alter können wir nicht bestimmen. Das geprägte Logo wurde 1946 benutzt, ab 1962 verwendeten wir ein anderes Logo. Die Gießkanne ist also mindestens 56 Jahre alt und sieht immer noch aus wie neu!

Die Kanne fertigen wir auch heute noch. Zu erwerben ist sie in unserem Onlineshop.
 

19.03.2018

Eine Impression von der Ahlener Ausbildungsmesse


Eine kleine Impression von der Ahlener Ausbildungsmesse: Unser Team freut sich über die vielen interessanten Gespräche und die zahlreichen Kontakte. Natürlich stehen wir euch auch nach der Messe zu allen Fragen rund um unsere Ausbildungen zur Verfügung.
 
 

06.03.2018

Metallwerke Renner auf 6. Ahlener Ausbildungsmesse präsent

Wir sind auf der 6. Ahlener Ausbildungsmesse präsent! Auf unserem Stand stehen euch Jürgen Henke (Geschäftsführer), Günther Jüttemeier (Betriebsleiter), Daniel Prahl (Einkaufsleiter) und Patrick Knörnschild (Vertriebsleiter) Rede und Antwort zu allen Fragen rund um unsere Ausbildungen zur Verfügung. Wir freuen uns, euch kennenzulernen!



Samstag, den 10. März 2018
10.00-14.00 Uhr
Autohaus Ostendorf
Am Vatheuershof 3
59229 Ahlen
 

 

05.03.2018

Jürgen Henke auf dem Kongress familie@beruf

Unser Geschäftsführer Jürgen Henke hat auf dem Kongress familie@beruf 2017 des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen aus der Praxis berichten dürfen, welche Herausforderungen und Chancen eine familienfreundliche Personalpolitik bietet. Eine kurze Zusammenfassung gibt es im Video.

 

27.02.2018

In|Du|Strie Ahlen gegründet

Ahlen ist Industriestandort. Aber was machen wir eigentlich als Industrie? Und warum lohnt es sich, in der Industrie zu arbeiten? Wir freuen uns, dass es gelungen ist, die Initiative In|Du|Strie auch in Ahlen zu etablieren und sind natürlich als Gründungsmitglied dabei. Ziel der Initiative ist es, die Industrie als Arbeitgeber bekannt und beliebt zu machen.

Daher präsentieren wir als erste Aktion auf der Ahlener Ausbildungsmesse am 10. März im Autohaus Ostendorf unsere Ausbildungsberufe als Verfahrensmechaniker Beschichtungstechnik und Industriekaufmann/-frau.

 

15.01.2018

Metallwerke Renner bilden auch 2018 aus

Natürlich werden wir auch im Jahr 2018 ausbilden. Ausbildungsplätze werden in folgenden Berufsfeldern angeboten:

Industriekaufmann/-frau

Verfahrensmechaniker Beschichtungstechnik

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!
 

20.09.2017

Metallwerke Renner gewinnen Großen Preis des Mittelstandes 2017

Der Große Preis des Mittelstandes gehört zu den begehrtesten Unternehmenspreisen und so kann sich Jürgen Henke, Geschäftsführer der Ahlener Metallwerke Renner GmbH, über seine Preisträgerstatue freuen: „Als ich hörte, dass wir gegen über 1400 Mitbewerber antreten müssen und dass sich darunter deutlich größere Unternehmen befinden, war ich zuerst skeptisch, ob wir eine Chance haben. Daher war ich sehr überrascht, als ich plötzlich auf die Bühne gerufen wurde. Umso mehr freue ich mich, dass wir es geschafft haben!“

Die Metallwerke Renner GmbH während der Preisverleihungsgala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Düsseldorf als Preisträger ausgezeichnet. Das Unternehmen konnte die Jury mit seinem Konzept überzeugen: Eine offene Betriebskultur und innovative Methoden, Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Die Juroren zeigten sich begeistert vom Leitbild der Firma und seiner Umsetzung in der Praxis. So seien die dort selbst aufgestellten Ziele erreicht worden und die Metallwerke Renner seien fest in der Region verwurzelt. Jürgen Henke weiter: „Ich freue mich, dass unser Engagement gewürdigt wird und danke auch allen meinen Mitarbeitern, die diese einmalige Betriebskultur erst möglich gemacht haben. Wir werden diesen Weg auch in Zukunft weiter gehen!“

Jörg Hakenesch von der WFG Ahlen gratuliert: "Es freut uns als Wirtschaftsförderung natürlich besonders, ein Unternehmen wie die Metallwerke Renner hier am Standort Ahlen beheimaten zu dürfen. Ein Unternehmen, welches seit 90 Jahren erfolgreich von Ahlen agiert, sich dabei jedoch beständig erneuert." Peter Schmidt von pro Ahlen e.V. ergänzt: "Die Aktivitäten tragen dazu bei, die wirtschaftliche Kraft unserer Region nachhaltig zu stärken, Vorbild für andere Unternehmen zu sein und den Wirtschaftsstandort Ahlen zu sichern."

Insgesamt traten in den sieben Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Hamburg 1407 Unternehmen an. Nach dem Sieg auf der Landesebene geht es für die Metallwerke Renner GmbH auf die nationale Bühne: Am 28. Oktober entscheidet sich, wer auf Bundesebene ausgezeichnet wird und ob auch diese Auszeichnung nach Ahlen gehen wird.

Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der „Große Preis des Mittelstandes“ seit 1994 nicht nur Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes, in seiner kompexen Rolle in der Gesellschaft. Ziel des Preises ist es, Respekt und Achtung vor unternehmerischer Verantwortung zu fördern. Die Unternehmen werden in fünf Wettbewerbskritierien bewertet (Gesamtentwicklung / Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen / Modernisierung und Innovation / Engagement in der Region / Service und Kundennähe, Marketing). Gefordert sind hervorragende Leistungen in allen fünf Kriterien.

Jährlich erfolgt eine Ausschreibung, der Oskar-Patzelt-Stiftung, in der Kommunen und Verbände, Institutionen und Firmen aufgefordert werden, hervorragende mittelständische Unternehmen zum Wettbewerb zu nominieren. Die Auswahl der Preisträger und Finalisten treffen zwölf Regionaljurys und eine Abschlussjury. Im Jahr 2017 wurden insgesamt 4923 Unternehmen für den Preis vorgeschlagen.
 

 

31.08.2017

Patrick Knörnschild wird neuer Vertriebsleiter

Die Position des Vertriebsleiters übernimmt ab 01.09.2017 Patrick Knörnschild.

Herr Knörnschild ist seit fast zehn Jahren in verschiedenen Abteilungen der Firma Metallwerke Renner GmbH tätig. Bei diesen Tätigkeiten hat er sich profunde Kenntnisse über Produkte sowie den Markt angeeignet. Einerseits hat er in unserem Betrieb seine Ausbildung absolviert und im Service die Bedürfnisse der Kundschaft kennengelernt. Wir sind davon überzeugt, in der Person von Patrick Knörnschild einen kompetenten und vertrauenswürdigen Vertriebsleiter gefunden zu haben, der den persönlichen Kontakt mit Ihnen aufbauen und pflegen wird.

Neben seiner Erfahrung im Vertrieb wird er auch technisches und konzeptionelles Know-how in die Beratung mit einbringen.

Jürgen Henke: „Bei dieser Gelegenheit ist es mir sehr wichtig zu erwähnen, Ihnen für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit mit den Metallwerken Renner GmbH herzlich zu danken. Für die zukünftigen gemeinsamen Herausforderungen sind wir gerüstet und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihrem Haus.“

Patrick Knörnschild: „Auf meine neue Aufgabe als Vertriebsleiter in einem sehr dynamischen Marktumfeld freue ich mich sehr. Damit möchte ich meinen Beitrag für die weitere erfolgreiche Entwicklung der Metallwerke Renner leisten.“


Bitte heißen Sie Herrn Knörnschild in seiner neuen Funktion willkommen und unterstützen ihn bei seinen zukünftigen Aufgaben.
 
 
 

15.05.2017

Unsere neuen Kataloge 2017 sind erschienen

Unsere neuen Kataloge sind fertig! Entdecken Sie unsere große Produktvielfalt in unseren neuen Online-Blätterkatalogen:

Zum Online-Katalog Entsorgungsprodukte

Zum Online-Katalog Industrieprodukte

Gerne senden wir Ihnen natürlich auch einen gedruckten Katalog zu. Kontaktieren Sie uns!

 

02.04.2017

RENNER auf der Neuen Ahlener Woche

Wir sind am Wochenende auf der 7. Neuen Ahlener Woche vertreten! Ab Freitag ist das RENNER-Team auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz in Zelt III vertreten. Im Zentrum des Messestandes stehen unsere Verzinkungs- und Beschichtungsdienstleistungen sowie viele spannende Produkte aus unserem Haus. Wir informieren über unsere Dienstleistungen und Produkte sowie über die Ausbildung in unserer Firma.

Zusätzlich erhalten Messebesucher 15% Rabatt in unserem Onlineshop! Vorbeikommen lohnt sich!

Freitag, 31. März, 14:00-18:00

Samstag, 1. April, 10:00-18:00

Sonntag, 2. April, 10:00-18:00

Dr-Paul-Rosenbaum-Platz

Ahlen

 

21.03.2017

RENNER mit erfolgreichem Stand auf der LogiMAT 2017

Die Metallwerke Renner GmbH hat sich dieses Jahr erstmalig auf der LogiMAT in Stuttgart präsentiert. Auf der Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluß präsentierte das Unternehmen drei Tage lang zahlreiche clevere Entsorgungslösungen für den industriellen Einsatz sowie eine Auswahl aus dem breit gefächerten Sortiment aus dem Bereich der Industrieprodukte. „Bei den Kunden ist insbesondere unser Großvolumen-Wertstoffsammler MEGA auf großen Zuspruch gestoßen“, zieht Vertriebsleiter Ernst Wilhelm Linnemann positive Bilanz und Michael Schmalenstroer (Projektabwicklung) ergänzt: „Aber auch unsere Öl- und Schmiergeräte, die wir aus robustem Stahlblech oder Weißblech herstellen, erfreuten sich großer Beliebtheit. Es war eine erfolgreiche Messe mit vielen neuen Kontakten und vielen Anregungen.“

Effiziente Techniken und gerade, einfache Lösungen bleiben auch in Zukunft eine große Herausforderung für Industrie, Handel und Handwerk. Die Metallwerke Renner als kompetenter Problemlöser produziert Wertstoffsammler, Mülltonnen und Mülleimer für den professionellen Einsatz in der Industrie sowie Abfallbehälter für den Außenbereich. Die Entwicklung und Fertigung der Produkte erfolgt vollständig am Unternehmensstandort in Ahlen. Zentrales Element der Firmenphilosophie ist Qualität. Das Unternehmen setzt auf robuste Materialien wie Stahlblech, das mit einer zusätzlichen Feuerverzinkung und robusten Konstruktionsweisen eine lange Lebensdauer der Produkte ermöglicht.

 

11.04.2017

Industriepreis 2017

Unsere neuen Abfallbehälter der Modellreihe 7092 wurden mit dem Industriepreis 2017 - BEST OF prämiert. In der Kategorie "Energie & Umwelt" konnte sich der Standabfallbehälter 7092-80 PB punkten.

Die neuen Abfallbehälter für den Außenbereich führen die bewährte Abfallbehälterserie 7092 der Metallwerke Renner fort. Sie bieten erstmals eine komplette Entsorgungsstation in einem Behälter: Sie nehmen 70 Liter normalen Müll auf, Zigarettenkippen und mit dem neuen, in der Front integrierten Beutelspenders für Hundekottüten bieten Sie den Bürgern einen Rundumservice.
Damit bieten die Metallwerke Renner erstmals einen Behälter, der alle Entsorgungsbedürfnisse der Bürger erfüllt. Dank des integrierten Beutelspenders müssen keine separaten Hundetoiletten aufgestellt werden, sondern Hundebesitzer finden alles an einem Ort. Dies sorgt für eine bessere Akzeptanz der Hundekotentsorgung und ist für die Kommunen zudem kostengünstiger.

Zum Produktkatalog

13.09.2016

Oskar-Patzelt-Stiftung

Wir wurden von der Oskar-Patzelt-Stiftung für erfolgreiches Unternehmertum mit einem nachhaltigen Geschäftsmodell und sozialem Engagement geehrt. Beim Finale des Großen Preises des Mittelstandes in Düsseldorf wurden wir aus der Nominierungsstufe heraus als Finalist ausgezeichnet.
Wir freuen uns, dass wir die Jury mit unserem Konzept überzeugen konnten: Eine offene Betriebskultur und innovative Methoden, Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten.
Jürgen Henke, Geschäftsführer der Metallwerke Renner: „Gerade Jugendliche mit Migrationshintergrund oder Jugendliche mit schlechtem oder ohne Schulabschluss stehen vor besonderen Hürden, wenn es um die Suche nach einem Ausbildungsplatz geht. Dabei ist Arbeit für die gesellschaftliche Teilhabe elementar. Wir wollen jungen Menschen daher eine Chance geben.“
Insgesamt wurden von 401 nominierten Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen wurden nur 10 ausgezeichnet - und wir sind dabei.

Finalisten 2016 aus Nordrhein-Westfalen - Mittelstandspreis

Großer Preis des Mittelstandes, Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis
Initiative für den Mittelstand

 

25.05.2016

Ein trauriger Anlass

Wir nehmen Abschied von unserem geschätzten Vertriebsleiter, unserem geachteten Kollegen und Matthisas Rikhard Henkemeinem lieben Bruder

Matthias Rikhard Henke

Er starb am 25. Mai 2016 an seinem Arbeitsplatz, obwohl die Notärzte das Menschenmögliche geleistet haben. Matthias Rikhard Henke war humorvoll und freundlich. Er fragte nach, regte an, hat inspiriert, war kreativ und hat immer versucht, für beide Seiten viele Türen zu öffnen. Vor allem war er in seinem Arbeitsbereich ein feinfühliger, neugieriger Mensch, der an seinem Gegenüber ein besonderes Interesse hatte.

Wir verabschieden uns in tiefer Trauer und Dankbarkeit.

Geschäftsführung, Betriebsrat und Mitarbeiter der Metallwerke Renner

 

06.05.2016

RENNER ausgezeichnet!

Unser neuer Batteriesammler Modell-Nr. 7501-00 wurde mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie "Energie und Umwelt" versehen.
Damit reiht er sich in die Liste weiterer erfolgreicher und preisgekrönter Behälter aus unserem Hause ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.


 


03.02.2016

Renner präsentiert: Der RENNER Fett-Safe®

empfohlen durch die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Der Transport von heißem und flüssigen Fett ist gefährlich. Nur mit den richtigen Behältern lässt sich Altfett aus einer Fritteuse oder einem Fettbackgerät sicher ablassen und transportieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.


10.01.2016

Besuchen Sie unseren neuen Online-Shop für Privatkunden!

Werfen Sie einen Blick in unseren Onlineshop für Privatkunden! Hochwertige Wertstoffsammler, Klassiker wie unsere Regentonnen, die beliebten Gießkannen, die Nostalgie-Zinkwannen oder unsere neue Marke ZincArt® - im Renner-Shop ist für jeden etwas dabei!

>> zum Shop

21.12.2015

Feuerverzinker: die 3. Schicht mit Ihnen!

Wir bauen unsere dritte Verzinkerei-Schicht auf und suchen zur Verstärkung unseres leistungsbereiten Teams 6 qualifizierte und erfahrene Feuer-Verzinker (m/w) Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik mit Schwerpunkt Feuerverzinkung

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

05.11.2015

Kart fahren in Münster

Alexander Batt auf den Spuren von Vettel und Rosberg!

Start frei! Grand-Prix-Fieber pur im Renner-Fahrerlager. Beim Kartfahren auf der Münsteraner Bahn herrschte Renn-Atmosphäre. Mut, Geschicklichkeit und Ideallinien entschieden über Zeiten und Reihenfolgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

27.08.2015

Taktik beim Maskenball

Adrenalin pur. Im Paintballpark Westfalen konnten sich die Renner-Mitarbeiter davon überzeugen, dass Paintball ein interessanter Sport mit viel Strategie und Sportsgeist und kein Kriegsspiel ist.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

19.08.2015

RENNER präsentiert:

Der Batteriesammler "Amperinchen" - Eine sichere Aufbewahrungsmethode für Altbatterien

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

29.06.2015

Stadtverwaltung Ahlen zu Besuch bei RENNER

Die Stadtverwaltung Ahlen machte auf ihrer Pättkestour, der typisch münsterländische Leidenschaft, in diesem Jahr in unserem Unternehmen ihre Aufwartung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

24.06.2015

SponsorCup auf Schalke

Produktivität und Effektivität zeigten die Kicker der Metallwerke Renner, die bei dem Sponsorcup des Schalke 04 ihre Schnürsenkel schnürten. Bei Kaiserwetter startete ein Tross mit Akteuren und stimmgewaltiger Unterstützung, unzähligen Vuvuzelas zur Veltins-Arena-

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

23.06.2015

Westdeutsche Beachvollyball-Seniorenmeisterschaft

90 gutgelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, viel Sonne und nur ein ganz kurzes Gewitter, hochklassige Spiele und ein neuer Shirt-Sponsor (Metallwerke Renner) waren die Highlights der Westdeutschen Beachvolleyball-Seniorenmeisterschaften 2015 in der Beachvolleyball-Arena Toeppersee des Rumelner TV.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

22.06.2015

Beachvolleyball WM in den Niederlanden

Vom 26.06. bis 05.07. kämpft unser Schützling Stefan Windscheif mit Partner Alexander Walkenhorst um die Krone im Beachvolleyball. Aufgrund der relativen Nähe zu Rotterdam und den anderen Spielorten ist die Beach-WM eine gute Gelegenheit Weltklasse-Beachvolleyball hautnah zu erleben und Stefan und Alex zu unterstützen.

21.06.2015

Erneuter Erfolg der Beachvolleyball-Damen

Und schon der nächste große Sieg, diesmal beim Smart-Beach-Cup in Dresden. Das Beach-Duo ist auf einem echten Höhenflug und hat sich auf Platz Fünf der Deutschen Rangliste gekämpft.

03.06.2015

Broschüre Geflügelzuchtartikel online

Ab jetzt können Sie sich unsere aktuelle Broschüre der Geflügelzuchtartikel Serie 3000 herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

29.05.2015

Großer Erfolg bei "unseren" Beachvolleyballern!

Beide von Metallwerke Renner gesponsorten Beach-Volleyball-Teams gewannen. Somit doppelte Titelverteidigung beim smart super cup Hamburg. Bei den Frauen gelang dies Katharina Schillerwein/Cinja Tillmann und bei den Herren Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif, die nach Münster am vergangenen Wochenende bereits ihren zweiten Titel verteidigten. Mehr noch: Katharina Schillerwein und Stefan Windscheif wurden zu den wertvollsten Spielern des Turniers gewählt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

26.05.2015

RENNER informiert: Hundetoiletten-Sponsoring

Jeder kennt das Problem mit den „Tretminen“ auf öffentlichen Grünanlagen bzw. auf unseren Gehwegen, jeder regt sich darüber auf, aber die wenigsten machen etwas dagegen oder werden aktiv.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.04.2015

Schlagkräftiges Sponsoring!

Die Metallwerke Renner GmbH sponsort auch die Boxer des BSK 27 Ahlen e.V.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.04.2015

6. Neue Ahlener Woche

Die 6. Ahlener Woche lockte von Freitag, 17.04.2015 bis Sonntag, 19.04.2015 zahlreiche Besucher auf das Messegelände am Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz. Bei strahlendem Sonnenschein durften sich Interessierte über die regionalen Unternehmer und deren Dienstleistungen informieren und bekamen dazu noch kleine Rahmenprogramme geboten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

23.04.2015

RENNER ausgezeichnet!

Unser neuer Stand-Abfallbehälter Modell-Nr. 7707-20 wurde mit dem Industriepreis 2015 in der Kategorie „Zulieferer“ versehen. Damit reiht er sich in die Liste weiterer erfolgreicher und preisgekrönter Behälter aus unserem Hause ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

15.04.2015

RENNER informiert: Besuchen Sie uns auf der 6. Neuen Ahlener Woche!

Die Metallwerke Renner sind in diesem Jahr erstmalig auf der 6. Ahlener Woche anzutreffen, einer Messe rund ums Handwerk, Unternehmer aus der Region und Dienstleistungen.

Den Besuchern soll dabei hauptsächlich das Dienstleistungsangebot der Lohnverzinkung und der
-beschichtung näher gebracht werden. Anhand einiger Anschauungsobjekte wird das Standpersonal die einzelnen Vorgänge der Verzinkung dann genauer erklären.

Aus dem Entsorgungsbereich bieten wir für den Endverbraucher unsere Wertstoffsammler, einen praktischen Grillanzünder, unseren Getränkekorb und dekorative Gießkannen an. Ebenfalls werden einige Produkte des derzeit aktuellen Kataloges präsentiert, so zum Beispiel unsere neuen
Stand–Halbrundascher und der Abfallbehälter 7707-20PB Modell "Wave" aus unserer neuen Produktgeneration.

Vorbeischauen lohnt sich.

Dr.- Paul-Rosenbaum-Platz
Zelt 1 "Berlin Tempelhof –Schöneberg"

 

12.03.2015

RENNER informiert: Vorschau auf "Kapitel 2" aus dem kommenden Katalog RENNER-Industrieprodukte 2015/2016

Werfen Sie schon vor Erscheinen einen Blick in das erste Kapitel des kommenden Kataloges und informieren Sie sich umfassend über unsere Produkte aus dem Bereich Mülleimer / Mülltonnen für den industriellen, gewerblichen und privaten Bereich

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

09.02.2015

RENNER informiert: Vorschau auf "Kapitel 1" aus dem kommenden Katalog RENNER-Industrieprodukte 2015/2016

Werfen Sie schon vor Erscheinen einen Blick in das erste Kapitel des kommenden Kataloges und informieren Sie sich umfassend über unsere Produkte aus dem Bereich Wertstoffsammler für den industriellen, gewerblichen und privaten Bereich

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

04.02.2015

Duales System Deutschland
- Nachhaltige Entsorgung mit unseren Behältern für den gelben Sack

Seit über 20 Jahren sorgt das DSD, das „Duale System Deutschland“ mit seinem Markenzeichen, dem „grünen Punkt“ für die
nachhaltige Entsorgung von Plastikabfällen und das Recycling von Wertstoffen aus Kunststoff. Zur Auswahl stehen die Nutzung
der gelben Tonne oder die Verwendung des gelben Sacks.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

13.01.2015

Ausbildung und Förderung

Die Metallwerke Renner engagieren sich seit vielen Jahren in der Förderung von Schülern. Es bestehen Lernpartnerschaften mit verschiedenen Schulen, regelmäßig können Schüler den Betrieb besichtigen. Schauen Sie sich unser Video zum Thema "Ausbildung und Förderung von Schülern" an.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.11.2014

Auge in Auge mit der Kanzlerin:

Jürgen Henke interviewte Angela Merkel 

Von Angesicht zu Angesicht mit der wohl mächtigsten Frau der Welt - diese Ehre ist dem Ahlener Unternehmer Jürgen Henke zuteilgeworden.

Lesen Sie den Artikel des Ahlener Tageblatts hier
Lesen Sie den Artikel der Ahlener Zeitung hier
NEU! Lesen Sie den Artikel im Wirtschaftsspiegel 01-2015 hier

Das Video können Sie direkt hier ansehen: 

 

25.11.2014

RENNER stellt vor:

Die neue Generation der Stand-Abfallbehälter aus dem Produktbereich 

Hier präsentiert sich Ihnen die neue Generation aus dem Produktbereich der Stand-Abfallbehälter. Das Besondere an den Rundbehältern ist die einfache Entleerung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

19.11.2014

RENNER stellt vor:

Die "Stars" aus dem Produktbereich "Wertstoffsammler" im kommenden
Katalog "RENNER Industrieprodukte 2015/2016"

Die Sammelprofis in neuem Gewand. Wir haben die Handhabung unseres bewährten 3-teiligen Abfallsammelsystems optimiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

14.11.2014

Metallwerke Renner ausgezeichnet

Die Metallwerke Renner GmbH wurde für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Schule im Rahmen von „Mein Engagement macht Schule!“ bei der Jahrestagung für ihre vorbildliche Arbeit auf Landesebene ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

30.10.2014

Bei Heizkörpersanierungen sind wir Ihr starker Partner!

In älteren Mietwohnungen und Häusern fehlt es bei den Heizkörpern oft an passenden Abdeckungen oder Ersatzteilen. Der komplette Austausch der Heizkörper verschlingt Geld und Arbeitszeit. Und oftmals ist der gesamte Austausch auch gar nicht notwendig.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

14.10.2014

Zweiter Ahlener Industrie- und Wirtschaftscup

Volksbank gewinnt Finale gegen Metallwerke Renner

Ahlen. Beim sportlichen Fußballwettkampf war die Volksbank am Ende gücklicher Gewinner des Ahlener- Industrie- und Wirtschaftscups. In einem packenden Finale schlugen der Turnierneuling die Metallwerke Renner mit 3:1, der somit den vom Ahlener Industrie- und Wirtschaftsclub gestifteten Pokal mit an die Weststraße nehmen konnte. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

28.07.2014

Kunst im Metallwerk –

Tauchen Sie ein in die Welt der Metallkunst!

Die Ausstellung Kunst im Metallwerk bei den Metallwerken Renner (Ahlen) verbindet Industrie und Kunst an einem einzigartigen Ort. 

Namhafte Künstler wie Angelo Monitillo, Irene Reinhardt und Norbert L. Rumpke, aber auch Ahlener Schüler und Mitarbeiter präsentieren ihre persönliche Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Metall.

Wo könnte sich Metall besser präsentieren als an dem Ort, an dem täglich mit ihm gearbeitet wird? Die Metallwerke Renner öffnen ihre Produktionshalle II für ein einzigartiges Zusammentreffen zweier scheinbar fremder Welten, deren Gemeinsamkeiten und Verbindungen künstlerisch erkundet werden. Hier wird täglich geschwitzt und geschafft, nun werden die Metallwerke zu einem eigenen Kunstwerk. Die illuminierte Halle sorgt für das passende Ambiente – dort, wo sonst Metall verarbeitet wird, kann es jetzt seine künstlerische Seite zeigen.

 

Die Ausstellungshalle am Ostberg 7-11 in Ahlen ist am Samstag, dem 13.09. und am Sonntag, dem 14.09.2014 von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

08.07.2014

Renner beim Schalke 04 SponsorCup 2014 –

Spielbericht

Produktivität und Effektivität zeigten die Kicker der Metallwerke Renner, die bei dem Sponsorcup des Schalke 04 ihre Schnürsenkel schnürten. Bei Kaiserwetter startete ein Tross mit zwölf  Akteuren, ebenso großer stimmgewaltiger Unterstützung, unzähligen Vuvuzelas  und drei Bullis zur Veltins-Arena...

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

02.07.2014

Sommerzeit, Picknickzeit!

Heute möchten wir Ihnen etwas Besonderes vorstellen: die RENNER-Getränkekörbe. Die perfekten Begleiter für Picknick und Gartenparty. Drei unterschiedliche Versionen sind für die verschiedenen Bedürfnisse geeignet. Ob unterwegs oder zuhause, die Getränkekörbe versorgen Sie mit kühlen Getränken.

Die Körbe sind sehr standfest und dank der feuerverzinkten und zusätzlich pulverbeschichteten Oberfläche stabil und langlebig.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

01.07.2014

RENNER ist Schalke-Partner!

Seit dem 01.07.2014 ist die Metallwerke Renner GmbH offizieller Schalke-Partner. Wir freuen uns auf die kommende Fußballsaison 2014/2015 mit vielen spannenden Matches und hoffentlich vielen Toren.

Im Zuge unserer neuen Partnerschaft mit dem FC Schalke 04 werden wir auch direkt aktiv!

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

25.02.2014

Gute Wahl für die Mülltrennung

Mit ihm bringen wir garantiert Farbe in die Welt: Unser System zur Wertstofftrennung im Außenanlagenbereich.


Wahlweise mit einem oder fünf Behältern ausgestattet sind alle Eventualitäten abgedeckt. 

Große Beschreibungen sorgen dafür, dass immer der richtige Behälter getroffen wird. Installiert an einer stabilen Rahmenkonstruktion, formschön und durch seine stabile Verarbeitung aus feuerverzinktem Stahlblech schwerlich zu beschädigen. 

Witterungsbeständig durch zusätzliche Pulverbeschichtung in 5 Farben. Die Haube, gefertigt aus 8 mm starkem Stahlblech schützt vor Durchnässung bei Regen.


Eine gute Wahl für die richtige Mülltrennung im Außenanlagenbereich.

Wünschen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an.

 

19.02.2014

Erfolgsgeschichten

Immer wieder gibt es Erfolgsgeschichten über Menschen aus dem Kreis Warendorf, die aus der Masse hervorgetreten sind, die etwas Besonderes geleistet haben. Das sind Existenzgründerinnen und Existenzgründer, Preisträger, die für besondere Leistungen ausgezeichnet wurden oder Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich in besonderem Maße engagiert haben.

Wir stellen Ihnen hier solche Menschen und Unternehmen vor:

Metallwerke Renner GmbH
Kategorie II: bis 50 Beschäftigte

Begründung der Jury: Die Geschäftsführung arbeitet konsequent an der Weiterentwicklung des Themas Vereinbarkeit von Beruf & Familie. Die Rücksichtnahme auf familiäre Belange der Mitarbeiter/innen ist selbstverständlich. Die Geschäftsführung hat immer ein offenes Ohr für Probleme der Mitarbeiterschaft und kennt die Lebenssituation jedes Beschäftigten. Es wird eine Vielzahl von flexiblen Arbeitszeitmodellen angeboten, die häufig individuell auf die Bedarfe der Beschäftigten ausgerichtet sind. Neben Zuschüssen zu den Kinderbetreuungskosten, Informationen und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Pflege & Beruf, durch den betrieblichen Pflegekoffer des Kreises Warendorf, werden insbesondere bei kurzfristig eintretenden Ereignissen sehr flexibel und unbürokratische familienfreundliche Lösungen angeboten. Auch die Nachwuchsförderung durch eine enge Kooperation mit zwei Hauptschulen in Ahlen und die regelmäßige Bereitstellung von Praktikumsplätzen für Jugendliche und Migranten hat für die Unternehmensleitung hohe Priorität.

 

17.02.2014

Unser neuer Fachkatalog RENNER-Industrieprodukte

Nach Fertigstellung und Veröffentlichung der neugestalteten Internetseite widmen wir uns nun unserem nächsten Projekt: dem Fachkatalog für Industrieprodukte.

Da all unsere Publikationen intern in unserem Hause erdacht und erstellt werden, wird die Veröffentlichung noch kurze Zeit auf sich warten lassen. Bis dahin stöbern Sie doch in unserem breit aufgestellten Industrieprodukte-Angebot hier auf der Seite!

 

 

15.12.2013

Gesponserte RENNER- Hundetoiletten

Mit der RENNER-Hundetoilette können Städte und Gemeinden das Praktische mit dem Nützlichen verbinden. Durch die Möglichkeit, die Behälter als Sponsoringflächen für Gewerbetreibende zu präsentieren, kann die Gemeinde den finanzielle Aufwand für die Neuanschaffungen der Hundetoiletten reduzieren.

Für den Werbenden ist es eine großartige Möglichkeit, sich positiv öffentlich zu präsentieren.

Vorteile auf einen Blick:

  • Werbung über einen längeren Zeitraum
  • keine Folgekosten
  • positiver Werbeeffekt in Ihrer Gemeinde
  • Nutzung der Hundekottüten für Tierhalter kostenlos
  • Nachfüllung wird durch die Stadt / Gemeinde übernommen

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Kapitel "Hundetoiletten"

 

28.09.2013

Integrationspreis der Stadt Ahlen - RENNER als Preisträger

Der Integrationspreis der Stadt Ahlen ist gestern Abend zum fünften Mal verliehen worden.

In der Rubrik „Ausbildung und Arbeit“ erhielten die Metallwerke Renner GmbH den Preis.

Das Unternehmen engagiert sich im Rahmen von Ausbildung und Praktika besonders für Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund, die keinen einfachen Zugang zum Arbeitsmarkt haben. Ein besonders enger Kontakt wird dabei zu den Hauptschulen gepflegt. Mitarbeiter mit Migrationshintergrund finden sich in allen hierarchischen Ebenen der Firma. Besondere Betonung erfährt die soziale Integration im Sinne des „Diversity.“ Die individuelle Verschiedenheit der Beschäftigten wird für den Unternehmenserfolg nutzbar gemacht. Ausbildung und Arbeit ist bei den Metallwerken Renner als Grundvoraussetzung für die gesellschaftliche Teilhabe von Migranten in vorbildlicher Weise erkannt worden.

(Text: Ahlener Zeitung Ausgabe von Samstag, 28. September 2013)

 

15.09.2013

Ein alter Bekannter im neuen Gewand!

Die klassischen Modellvarianten 7034-00 und 7035-00 sind beide ab sofort zusätzlich mit einem edlen Ascher im Chromdesign erhältlich. Die hochwertige Ascher-Einwurföffnung wertet das Gesamterscheinungsbild der Behälter noch weiter auf. Der Zigarettenschacht wurde seitlich platziert, so dass der Schlossbereich frei und die dauerhafte Funktion garantiert bleibt.

 

 

 

 

15.04.2013

Unser neuer Fachkatalog RENNER-Entsorgungsprodukte ist da.

Das Traditionsunternehmen Metallwerke RENNER GmbH aus dem westfälischen Ahlen veröffentlicht jetzt im April seinen neuen Fachkatalog für Entsorgungsprodukte und lädt ein zu einer Entdeckungstour durch die große Produktvielfalt. Als einer der führenden Hersteller von Entsorgungsprodukten für den öffentlichen Raum ist RENNER in Kooperation mit autorisierten Fachhändlern national und international seit vielen Jahren erfolgreich am Markt und ein renommierter Partner. Die Produktauswahl, vielfach prämiert, kann sich blicken lassen: angefangen mit Standabfallbehältern über Behälter zur Wand- und Pfostenbefestigung, Aschern, Hundetoiletten bis hin zu Wertstoffsammlern für den Außenbereich - mit seinen Produkten möchte der Hersteller für jede Umgebung die passende Lösung bieten. Ob einfachster Behälter zur Wand- und Pfostenbefestigung oder exklusive Designbehälter für Referenzobjekte, mit dem neuen Fachkatalog verspricht die Firma neue Perspektiven und gewohnte Verarbeitung auf höchstem Niveau, denn jedes Produkt aus dem Hause RENNER ist Qualität "Made in Germany": von der Produktentwicklung über Konstruktion, Fertigung, Oberflächenveredelung bis zur Auslieferung läuft der gesamte Produktionszyklus am Unternehmensstandort in Ahlen ab.

 

 

 

 

Metallwerke Renner

Von der Produktentwicklung über Konstruktion, Fertigung, Oberflächenveredelung sowie Montage bis zur Auslieferung läuft der gesamte Produk-tionszyklus am Unternehmens-standort Ahlen ab.

Wir verstehen uns als innova- tive Ideenschmiede mit mo- dernsten Produktionsanlagen.

>> Unternehmen

>> Leitbild

>> Leistungen

>> Historie

>> Unternehmenskultur

>> Karriere

>> Aktuelles

>> Presse

 

 

Aktuelles

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Neuigkeiten.

 

03.02.2016

Renner präsentiert: Der RENNER Fett-Safe®

empfohlen durch die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Der Transport von heißem und flüssigen Fett ist gefährlich. Nur mit den richtigen Behältern lässt sich Altfett aus einer Fritteuse oder einem Fettbackgerät sicher ablassen und transportieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

21.12.2015

Feuerverzinker: die 3. Schicht mit Ihnen!

Wir bauen unsere dritte Verzinkerei-Schicht auf und suchen zur Verstärkung unseres leistungsbereiten Teams 6 qualifizierte und erfahrene Feuer-Verzinker (m/w) Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik mit Schwerpunkt Feuerverzinkung

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

05.11.2015

Kart fahren in Münster

Alexander Batt auf den Spuren von Vettel und Rosberg!

Start frei! Grand-Prix-Fieber pur im Renner-Fahrerlager. Beim Kartfahren auf der Münsteraner Bahn herrschte Renn-Atmosphäre. Mut, Geschicklichkeit und Ideallinien entschieden über Zeiten und Reihenfolgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

27.08.2015

Taktik beim Maskenball

Adrenalin pur. Im Paintballpark Westfalen konnten sich die Renner-Mitarbeiter davon überzeugen, dass Paintball ein interessanter Sport mit viel Strategie und Sportsgeist und kein Kriegsspiel ist.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

19.08.2015

RENNER präsentiert:

Der Batteriesammler "Amperinchen" - Eine sichere Aufbewahrungsmethode für Altbatterien

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

29.06.2015

Stadtverwaltung Ahlen zu Besuch bei RENNER

Die Stadtverwaltung Ahlen machte auf ihrer Pättkestour, der typisch münsterländische Leidenschaft, in diesem Jahr in unserem Unternehmen ihre Aufwartung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

24.06.2015

SponsorCup auf Schalke

Produktivität und Effektivität zeigten die Kicker der Metallwerke Renner, die bei dem Sponsorcup des Schalke 04 ihre Schnürsenkel schnürten. Bei Kaiserwetter startete ein Tross mit Akteuren und stimmgewaltiger Unterstützung, unzähligen Vuvuzelas zur Veltins-Arena-

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

23.06.2015

Westdeutsche Beachvollyball-Seniorenmeisterschaft

90 gutgelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, viel Sonne und nur ein ganz kurzes Gewitter, hochklassige Spiele und ein neuer Shirt-Sponsor (Metallwerke Renner) waren die Highlights der Westdeutschen Beachvolleyball-Seniorenmeisterschaften 2015 in der Beachvolleyball-Arena Toeppersee des Rumelner TV.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

22.06.2015

Beachvolleyball WM in den Niederlanden

Vom 26.06. bis 05.07. kämpft unser Schützling Stefan Windscheif mit Partner Alexander Walkenhorst um die Krone im Beachvolleyball. Aufgrund der relativen Nähe zu Rotterdam und den anderen Spielorten ist die Beach-WM eine gute Gelegenheit Weltklasse-Beachvolleyball hautnah zu erleben und Stefan und Alex zu unterstützen.

21.06.2015

Erneuter Erfolg der Beachvolleyball-Damen

Und schon der nächste große Sieg, diesmal beim Smart-Beach-Cup in Dresden. Das Beach-Duo ist auf einem echten Höhenflug und hat sich auf Platz Fünf der Deutschen Rangliste gekämpft.

03.06.2015

Broschüre Geflügelzuchtartikel online

Ab jetzt können Sie sich unsere aktuelle Broschüre der Geflügelzuchtartikel Serie 3000 herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

29.05.2015

Großer Erfolg bei "unseren" Beachvolleyballern!

Beide von Metallwerke Renner gesponsorten Beach-Volleyball-Teams gewannen. Somit doppelte Titelverteidigung beim smart super cup Hamburg. Bei den Frauen gelang dies Katharina Schillerwein/Cinja Tillmann und bei den Herren Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif, die nach Münster am vergangenen Wochenende bereits ihren zweiten Titel verteidigten. Mehr noch: Katharina Schillerwein und Stefan Windscheif wurden zu den wertvollsten Spielern des Turniers gewählt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

26.05.2015

RENNER informiert: Hundetoiletten-Sponsoring

Jeder kennt das Problem mit den „Tretminen“ auf öffentlichen Grünanlagen bzw. auf unseren Gehwegen, jeder regt sich darüber auf, aber die wenigsten machen etwas dagegen oder werden aktiv.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.04.2015

Schlagkräftiges Sponsoring!

Die Metallwerke Renner GmbH sponsort auch die Boxer des BSK 27 Ahlen e.V.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.04.2015

6. Neue Ahlener Woche

Die 6. Ahlener Woche lockte von Freitag, 17.04.2015 bis Sonntag, 19.04.2015 zahlreiche Besucher auf das Messegelände am Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz. Bei strahlendem Sonnenschein durften sich Interessierte über die regionalen Unternehmer und deren Dienstleistungen informieren und bekamen dazu noch kleine Rahmenprogramme geboten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

23.04.2015

RENNER ausgezeichnet!

Unser neuer Stand-Abfallbehälter Modell-Nr. 7707-20 wurde mit dem Industriepreis 2015 in der Kategorie „Zulieferer“ versehen. Damit reiht er sich in die Liste weiterer erfolgreicher und preisgekrönter Behälter aus unserem Hause ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

15.04.2015

RENNER informiert: Besuchen Sie uns auf der 6. Neuen Ahlener Woche!

Die Metallwerke Renner sind in diesem Jahr erstmalig auf der 6. Ahlener Woche anzutreffen, einer Messe rund ums Handwerk, Unternehmer aus der Region und Dienstleistungen.

Den Besuchern soll dabei hauptsächlich das Dienstleistungsangebot der Lohnverzinkung und der
-beschichtung näher gebracht werden. Anhand einiger Anschauungsobjekte wird das Standpersonal die einzelnen Vorgänge der Verzinkung dann genauer erklären.

Aus dem Entsorgungsbereich bieten wir für den Endverbraucher unsere Wertstoffsammler, einen praktischen Grillanzünder, unseren Getränkekorb und dekorative Gießkannen an. Ebenfalls werden einige Produkte des derzeit aktuellen Kataloges präsentiert, so zum Beispiel unsere neuen
Stand–Halbrundascher und der Abfallbehälter 7707-20PB Modell "Wave" aus unserer neuen Produktgeneration.

Vorbeischauen lohnt sich.

Dr.- Paul-Rosenbaum-Platz
Zelt 1 "Berlin Tempelhof –Schöneberg"

 

12.03.2015

RENNER informiert: Vorschau auf "Kapitel 2" aus dem kommenden Katalog RENNER-Industrieprodukte 2015/2016

Werfen Sie schon vor Erscheinen einen Blick in das erste Kapitel des kommenden Kataloges und informieren Sie sich umfassend über unsere Produkte aus dem Bereich Mülleimer / Mülltonnen für den industriellen, gewerblichen und privaten Bereich

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

09.02.2015

RENNER informiert: Vorschau auf "Kapitel 1" aus dem kommenden Katalog RENNER-Industrieprodukte 2015/2016

Werfen Sie schon vor Erscheinen einen Blick in das erste Kapitel des kommenden Kataloges und informieren Sie sich umfassend über unsere Produkte aus dem Bereich Wertstoffsammler für den industriellen, gewerblichen und privaten Bereich

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

04.02.2015

Duales System Deutschland
- Nachhaltige Entsorgung mit unseren Behältern für den gelben Sack

Seit über 20 Jahren sorgt das DSD, das „Duale System Deutschland“ mit seinem Markenzeichen, dem „grünen Punkt“ für die
nachhaltige Entsorgung von Plastikabfällen und das Recycling von Wertstoffen aus Kunststoff. Zur Auswahl stehen die Nutzung
der gelben Tonne oder die Verwendung des gelben Sacks.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

13.01.2015

Ausbildung und Förderung

Die Metallwerke Renner engagieren sich seit vielen Jahren in der Förderung von Schülern. Es bestehen Lernpartnerschaften mit verschiedenen Schulen, regelmäßig können Schüler den Betrieb besichtigen. Schauen Sie sich unser Video zum Thema "Ausbildung und Förderung von Schülern" an.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28.11.2014

Auge in Auge mit der Kanzlerin:

Jürgen Henke interviewte Angela Merkel 

Von Angesicht zu Angesicht mit der wohl mächtigsten Frau der Welt - diese Ehre ist dem Ahlener Unternehmer Jürgen Henke zuteilgeworden.

Lesen Sie den Artikel des Ahlener Tageblatts hier
Lesen Sie den Artikel der Ahlener Zeitung hier
NEU! Lesen Sie den Artikel im Wirtschaftsspiegel 01-2015 hier

Das Video können Sie direkt hier ansehen: 

 

25.11.2014

RENNER stellt vor:

Die neue Generation der Stand-Abfallbehälter aus dem Produktbereich 

Hier präsentiert sich Ihnen die neue Generation aus dem Produktbereich der Stand-Abfallbehälter. Das Besondere an den Rundbehältern ist die einfache Entleerung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

19.11.2014

RENNER stellt vor:

Die "Stars" aus dem Produktbereich "Wertstoffsammler" im kommenden
Katalog "RENNER Industrieprodukte 2015/2016"

Die Sammelprofis in neuem Gewand. Wir haben die Handhabung unseres bewährten 3-teiligen Abfallsammelsystems optimiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

14.11.2014

Metallwerke Renner ausgezeichnet

Die Metallwerke Renner GmbH wurde für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Schule im Rahmen von „Mein Engagement macht Schule!“ bei der Jahrestagung für ihre vorbildliche Arbeit auf Landesebene ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

30.10.2014

Bei Heizkörpersanierungen sind wir Ihr starker Partner!

In älteren Mietwohnungen und Häusern fehlt es bei den Heizkörpern oft an passenden Abdeckungen oder Ersatzteilen. Der komplette Austausch der Heizkörper verschlingt Geld und Arbeitszeit. Und oftmals ist der gesamte Austausch auch gar nicht notwendig.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

14.10.2014

Zweiter Ahlener Industrie- und Wirtschaftscup

Volksbank gewinnt Finale gegen Metallwerke Renner

Ahlen. Beim sportlichen Fußballwettkampf war die Volksbank am Ende gücklicher Gewinner des Ahlener- Industrie- und Wirtschaftscups. In einem packenden Finale schlugen der Turnierneuling die Metallwerke Renner mit 3:1, der somit den vom Ahlener Industrie- und Wirtschaftsclub gestifteten Pokal mit an die Weststraße nehmen konnte. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

28.07.2014

Kunst im Metallwerk –

Tauchen Sie ein in die Welt der Metallkunst!

Die Ausstellung Kunst im Metallwerk bei den Metallwerken Renner (Ahlen) verbindet Industrie und Kunst an einem einzigartigen Ort. 

Namhafte Künstler wie Angelo Monitillo, Irene Reinhardt und Norbert L. Rumpke, aber auch Ahlener Schüler und Mitarbeiter präsentieren ihre persönliche Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Metall.

Wo könnte sich Metall besser präsentieren als an dem Ort, an dem täglich mit ihm gearbeitet wird? Die Metallwerke Renner öffnen ihre Produktionshalle II für ein einzigartiges Zusammentreffen zweier scheinbar fremder Welten, deren Gemeinsamkeiten und Verbindungen künstlerisch erkundet werden. Hier wird täglich geschwitzt und geschafft, nun werden die Metallwerke zu einem eigenen Kunstwerk. Die illuminierte Halle sorgt für das passende Ambiente – dort, wo sonst Metall verarbeitet wird, kann es jetzt seine künstlerische Seite zeigen.

 

Die Ausstellungshalle am Ostberg 7-11 in Ahlen ist am Samstag, dem 13.09. und am Sonntag, dem 14.09.2014 von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

08.07.2014

Renner beim Schalke 04 SponsorCup 2014 –

Spielbericht

Produktivität und Effektivität zeigten die Kicker der Metallwerke Renner, die bei dem Sponsorcup des Schalke 04 ihre Schnürsenkel schnürten. Bei Kaiserwetter startete ein Tross mit zwölf  Akteuren, ebenso großer stimmgewaltiger Unterstützung, unzähligen Vuvuzelas  und drei Bullis zur Veltins-Arena...

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

02.07.2014

Sommerzeit, Picknickzeit!

Heute möchten wir Ihnen etwas Besonderes vorstellen: die RENNER-Getränkekörbe. Die perfekten Begleiter für Picknick und Gartenparty. Drei unterschiedliche Versionen sind für die verschiedenen Bedürfnisse geeignet. Ob unterwegs oder zuhause, die Getränkekörbe versorgen Sie mit kühlen Getränken.

Die Körbe sind sehr standfest und dank der feuerverzinkten und zusätzlich pulverbeschichteten Oberfläche stabil und langlebig.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

01.07.2014

RENNER ist Schalke-Partner!

Seit dem 01.07.2014 ist die Metallwerke Renner GmbH offizieller Schalke-Partner. Wir freuen uns auf die kommende Fußballsaison 2014/2015 mit vielen spannenden Matches und hoffentlich vielen Toren.

Im Zuge unserer neuen Partnerschaft mit dem FC Schalke 04 werden wir auch direkt aktiv!

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

25.02.2014

Gute Wahl für die Mülltrennung

Mit ihm bringen wir garantiert Farbe in die Welt: Unser System zur Wertstofftrennung im Außenanlagenbereich.


Wahlweise mit einem oder fünf Behältern ausgestattet sind alle Eventualitäten abgedeckt. 

Große Beschreibungen sorgen dafür, dass immer der richtige Behälter getroffen wird. Installiert an einer stabilen Rahmenkonstruktion, formschön und durch seine stabile Verarbeitung aus feuerverzinktem Stahlblech schwerlich zu beschädigen. 

Witterungsbeständig durch zusätzliche Pulverbeschichtung in 5 Farben. Die Haube, gefertigt aus 8 mm starkem Stahlblech schützt vor Durchnässung bei Regen.


Eine gute Wahl für die richtige Mülltrennung im Außenanlagenbereich.

Wünschen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an.

 

19.02.2014

Erfolgsgeschichten

Immer wieder gibt es Erfolgsgeschichten über Menschen aus dem Kreis Warendorf, die aus der Masse hervorgetreten sind, die etwas Besonderes geleistet haben. Das sind Existenzgründerinnen und Existenzgründer, Preisträger, die für besondere Leistungen ausgezeichnet wurden oder Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich in besonderem Maße engagiert haben.

Wir stellen Ihnen hier solche Menschen und Unternehmen vor:

Metallwerke Renner GmbH
Kategorie II: bis 50 Beschäftigte

Begründung der Jury: Die Geschäftsführung arbeitet konsequent an der Weiterentwicklung des Themas Vereinbarkeit von Beruf & Familie. Die Rücksichtnahme auf familiäre Belange der Mitarbeiter/innen ist selbstverständlich. Die Geschäftsführung hat immer ein offenes Ohr für Probleme der Mitarbeiterschaft und kennt die Lebenssituation jedes Beschäftigten. Es wird eine Vielzahl von flexiblen Arbeitszeitmodellen angeboten, die häufig individuell auf die Bedarfe der Beschäftigten ausgerichtet sind. Neben Zuschüssen zu den Kinderbetreuungskosten, Informationen und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Pflege & Beruf, durch den betrieblichen Pflegekoffer des Kreises Warendorf, werden insbesondere bei kurzfristig eintretenden Ereignissen sehr flexibel und unbürokratische familienfreundliche Lösungen angeboten. Auch die Nachwuchsförderung durch eine enge Kooperation mit zwei Hauptschulen in Ahlen und die regelmäßige Bereitstellung von Praktikumsplätzen für Jugendliche und Migranten hat für die Unternehmensleitung hohe Priorität.

 

17.02.2014

Unser neuer Fachkatalog RENNER-Industrieprodukte

Nach Fertigstellung und Veröffentlichung der neugestalteten Internetseite widmen wir uns nun unserem nächsten Projekt: dem Fachkatalog für Industrieprodukte.

Da all unsere Publikationen intern in unserem Hause erdacht und erstellt werden, wird die Veröffentlichung noch kurze Zeit auf sich warten lassen. Bis dahin stöbern Sie doch in unserem breit aufgestellten Industrieprodukte-Angebot hier auf der Seite!

 

 

15.12.2013

Gesponserte RENNER- Hundetoiletten

Mit der RENNER-Hundetoilette können Städte und Gemeinden das Praktische mit dem Nützlichen verbinden. Durch die Möglichkeit, die Behälter als Sponsoringflächen für Gewerbetreibende zu präsentieren, kann die Gemeinde den finanzielle Aufwand für die Neuanschaffungen der Hundetoiletten reduzieren.

Für den Werbenden ist es eine großartige Möglichkeit, sich positiv öffentlich zu präsentieren.

Vorteile auf einen Blick:

  • Werbung über einen längeren Zeitraum
  • keine Folgekosten
  • positiver Werbeeffekt in Ihrer Gemeinde
  • Nutzung der Hundekottüten für Tierhalter kostenlos
  • Nachfüllung wird durch die Stadt / Gemeinde übernommen

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Kapitel "Hundetoiletten"

 

28.09.2013

Integrationspreis der Stadt Ahlen - RENNER als Preisträger

Der Integrationspreis der Stadt Ahlen ist gestern Abend zum fünften Mal verliehen worden.

In der Rubrik „Ausbildung und Arbeit“ erhielten die Metallwerke Renner GmbH den Preis.

Das Unternehmen engagiert sich im Rahmen von Ausbildung und Praktika besonders für Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund, die keinen einfachen Zugang zum Arbeitsmarkt haben. Ein besonders enger Kontakt wird dabei zu den Hauptschulen gepflegt. Mitarbeiter mit Migrationshintergrund finden sich in allen hierarchischen Ebenen der Firma. Besondere Betonung erfährt die soziale Integration im Sinne des „Diversity.“ Die individuelle Verschiedenheit der Beschäftigten wird für den Unternehmenserfolg nutzbar gemacht. Ausbildung und Arbeit ist bei den Metallwerken Renner als Grundvoraussetzung für die gesellschaftliche Teilhabe von Migranten in vorbildlicher Weise erkannt worden.

(Text: Ahlener Zeitung Ausgabe von Samstag, 28. September 2013)

 

15.09.2013

Ein alter Bekannter im neuen Gewand!

Die klassischen Modellvarianten 7034-00 und 7035-00 sind beide ab sofort zusätzlich mit einem edlen Ascher im Chromdesign erhältlich. Die hochwertige Ascher-Einwurföffnung wertet das Gesamterscheinungsbild der Behälter noch weiter auf. Der Zigarettenschacht wurde seitlich platziert, so dass der Schlossbereich frei und die dauerhafte Funktion garantiert bleibt.

 

 

 

 

15.04.2013

Unser neuer Fachkatalog RENNER-Entsorgungsprodukte ist da.

Das Traditionsunternehmen Metallwerke RENNER GmbH aus dem westfälischen Ahlen veröffentlicht jetzt im April seinen neuen Fachkatalog für Entsorgungsprodukte und lädt ein zu einer Entdeckungstour durch die große Produktvielfalt. Als einer der führenden Hersteller von Entsorgungsprodukten für den öffentlichen Raum ist RENNER in Kooperation mit autorisierten Fachhändlern national und international seit vielen Jahren erfolgreich am Markt und ein renommierter Partner. Die Produktauswahl, vielfach prämiert, kann sich blicken lassen: angefangen mit Standabfallbehältern über Behälter zur Wand- und Pfostenbefestigung, Aschern, Hundetoiletten bis hin zu Wertstoffsammlern für den Außenbereich - mit seinen Produkten möchte der Hersteller für jede Umgebung die passende Lösung bieten. Ob einfachster Behälter zur Wand- und Pfostenbefestigung oder exklusive Designbehälter für Referenzobjekte, mit dem neuen Fachkatalog verspricht die Firma neue Perspektiven und gewohnte Verarbeitung auf höchstem Niveau, denn jedes Produkt aus dem Hause RENNER ist Qualität "Made in Germany": von der Produktentwicklung über Konstruktion, Fertigung, Oberflächenveredelung bis zur Auslieferung läuft der gesamte Produktionszyklus am Unternehmensstandort in Ahlen ab.

 

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG